Über die TCM

Traditionelle Chinesische Medizin - Ihr Weg zum Wohlbefinden

 

TCM - Wan Ming - WinterthurDie Traditionelle Chinesische Medizin ist eine Therapieform, die über gezielte Reize die Selbstheilung des Organismus stimuliert. Schon früh erkannten altchinesische Heilkundige, dass ein gesunder Geist eine Vorbedingung für einen gesunden Körper darstellt, da beide untrennbar miteinander verbunden sind.

Mit ihrer über dreitausend Jahre alten Geschichte gilt die TCM als älteste und berühmteste ganzheitliche Heilkunst der Welt.

Als Naturheilkunde findet sie in China gleichberechtigt mit der westlichen Medizin, der sogenannten Schulmedizin, Anwendung.

 

Das ganzheitliche Wissen ist dem Menschen in der hochtechnisierten Welt von heute oft nicht mehr präsent.  Komplizierte Behandlungsweisen, die oft einseitig sind und zahlreiche Nebenwirkungen nach sich ziehen, sind Konsequenzen einer häufig überspezialisierten westlichen Medizin. Die Chinesische Naturheilkunde stellt hier eine sinnvolle Ergänzung dar, da sie bei der Diagnose und Behandlung den ganzen Körper und nicht nur einzelne Symptome betrachtet.

 

Traditionelle Chinesische Medizin:

Gesundheit und Wohlbefinden auf natürliche Art

 

Die sanfte Heilmethode ohne Nebenwirkungen.

Neugierig? Skeptisch? Seien Sie offen für Neues und wagen Sie einen Versuch!